Wir geben Ihnen Impulse – machen Sie daraus Erfolge!

Umsatzentwicklungen des 1. Halbjahres 2014

Umsatzstarkes 1. Halbjahr ganz im Zeichen der veganen Ernährung, zahlreicher Sonnenstunden sowie der Fußball WM.

Das 1. Halbjahr 2014 brachte dem Bio-Fachhandel ein starkes Umsatzwachstum. So erzielten die am bioVista Handelspanel teilnehmenden Läden ein durchschnittliches Umsatzplus von 3,7%. Hochgerechnet auf das Gesamtmarktvolumen inkl. der zahlreichen Neueröffnungen entspricht dies einem Umsatzzuwachs von 9,4%. Insbesondere das Warensegment Trockenprodukte konnte mit einem durchschnittlichen Umsatzanstieg von 5,5% hierzu beitragen.

Insgesamt zeigt sich weiterhin ein starker Trend hin zur veganen Ernährung. Gerade die Artikelgruppen Soja-, Reis-, Hafermilch (+33,1%), vegetarische Brotaufstriche (+29,9%), Nussmus (+24,4%) sowie Tofu (+20,1%) erzielen die größten Umsatzsteigerungen. Alle als vegan deklarierten Artikel (Quelle der Artikelinformation: ecoinform.de) erreichten im 1. Halbjahr einen Umsatzanstieg von 9,7%.

Neben dem Trend zur veganen Ernährung beeinflussen auch zahlreiche Sonnenstunden die Sortimentsentwicklungen des 1. Halbjahres. So erreichen Sonnenschutz-Artikel im Schnitt einen Umsatzzuwachs von 15,5%. Dies beeinflusst auch die gesamte Entwicklung der Naturkosmetik, die im Schnitt 3,7% mehr Umsatz erzielte.  Darüber hinaus bescherten die zahlreichen Sonnenstunden der Artikelgruppe Mineralwasser einen Umsatzanstieg von 11,6%. Auch die Fußball WM lässt den Bio-Fachhandel nicht kalt. Zwar vielen nur wenige Tage der Fußball WM in den Betrachtungszeitraum, doch gerade der Juni brachte für die Artikelgruppen Chips, Tortilla-Chips, Flips (+28,2%) sowie Bier (+14,2%) beachtliche Umsatzsteigerungen.  

Drucken E-Mail

Onlinehilfe

Sie brauchen Unterstützung bei der Datenübertragung oder einer Neuinstallation?
Kein Problem, wir sind gerne für Sie da. Über den TeamViewer bauen Sie in wenigen Sekunden eine Verbindung zwischen bioVista und Ihrem Computer über das Internet auf. So können wir Sie direkt und schnell unterstützen.

Bitte laden Sie hierzu den TeamViewer auf Ihren Computer herunter und installieren Sie diesen. Informationen zur weiteren Vorgehensweise erhalten Sie von unserem Team am Telefon.

Download (exe-Datei, 1,26 MB)

Wichtiger Hinweis: Für den TeamViewer-Download verlassen Sie die Webseite der bioVista GmbH und wechseln zur Webseite der TeamViewer GmbH, Jahnstr. 30, 73037 Göppingen, Deutschland.