Verfasst am .

bioVista‐Zahl des Monats: Das Weihnachtsgeschäft

Weihnachten naht! Dies macht sich nicht nur durch sinkende Außentemperaturen, sondern auch durch die mit leckeren Saisonartikeln gefüllten Regale in den Bioläden bemerkbar. Höchste Zeit also, um das alljährliche weihnachtliche Treiben im Bio-Fachhandel genauer zu betrachten:

Insgesamt nahm ein am bioVista-Handelspanel teilnehmender Bioladen in den Wintermonaten November und Dezember 2011 ca. 2500 Euro durch den Verkauf von weihnachtlichen Saisonprodukten ein. Ein Bio-Fachhändler führte im Schnitt über 40 verschiedene Weihnachtsartikel im Sortiment. Dies sind nochmals 2 Artikel mehr als im Vorjahr. Ein Bio-Supermarkt (Läden mit über 400 qm Verkaufsfläche) führte im Schnitt sogar über 60 verschiedene Saisonartikel. Insgesamt konnten im Jahr 2011 rund 300 verschiedene Weihnachtsartikel gemessen werden, die von den am bioVista-Handelspanel teilnehmenden Einzelhändlern gelistet waren.

Zu den Bestseller-Produkten (Absatz) aus der Weihnachtssaison 2011 gehören die Marzipan Dominosteine und der Adventskalender von Rosengarten sowie die Oblaten-Lebkuchen von dennree. Mit diesen Produkten wurden ebenfalls die höchsten Umsätze erzielt.

Drucken